Sehr geehrter Herr Dr. Pfäffl,
heute vor einem Jahr haben Sie mir zu einem neuen Lebensgefühl verholfen.
Ihre Linse im linken Auge und Ihre Laserbehandlung am rechten Auge Herr Dr.Pfäffl ließen mich abends ohne jegliche Sehhilfe nach Hause fahren und am nächsten Morgen kam dann in WM das große Staunen. Ich konnte in der Ferne mehr sehen als zuletzt mit der Brille oder früher mit den Kontaktlinsen. In meinem Alter ist eine Lesebrille eh normal. Da man bei den Bildschirmen bei den meisten Programmen an der Auflösung “drehen” kann, brauche ich auch die Lesebrille sehr selten bei der Arbeit. Sie begleitet mich hauptsächlich beim Einkaufen (Zutatenliste auf der Rückseite) und abends beim Lesen der Zeitung bzw. eines Buches. Und dank der Maßarbeit von Dr. Pfäffl (seiner Punktlandung) kann ich mir Lesebrillen von der Stange kaufen.
Ihnen ein von Herzen kommendes DANKE SCHÖN aus dem Werdenfelser Land. Ich mache weiter Mundpropaganda und stehe gerne als Beispiel für scheinbar “aussichtslose” Fälle zur Verfügung.
Heute ist das 1. Jahr vorbei, aber die beiden Busfahrer aus GAP sehen nach mehr als einem Jahr immer noch gut! Und ich glaube und hoffe, dass das bei mir auch so bleibt!
Danke, danke, danke!
H. G.
Garmisch-Partenkirchen

Bioptisches Verfahren (Lasern&Linsenop) Designer