Kosten der Augenlaserbehandlung – im Ausland

Der Preis einer medizinischen Versorgung – vor allem bei operativen Eingriffen – sollte nicht der wichtigste Entscheidungsgrund sein. Operations-Standards und Qualitätssicherung sowie Hygiene und die komplette Versorgung sind wichtiger!

Qualität und Sicherheit für Ihre Augen

Wir sind auf hohe Anforderungen und beste Qualität spezialisiert. Der Umstand, dass eine hervorragende Qualität auch einen gewissen Preis verlangt, gilt natürlich auch für eine Augenlaserbehandlung!

Aus unserer Sicht sind oftmals übertrieben billige Preise bei einer medizinischen Behandlung nicht seriös. Man liest auch immer wieder von Zertifikaten eines OP-Zentrums, die sich auf die Service-Qualität, aber nicht auf die Behandlung oder den Behandler beziehen. Bei einer medizinischen Behandlung sollten stets Sicherheit und Qualität an erster Stelle stehen, nicht der Preis.

Wir werden den vollen Einsatz für Ihre Augen geben und sind aus betriebswirtschaftlicher Sicht nicht „optimiert“ wie vielleicht so einige andere die „am Fließband“ arbeiten. Bei uns werden Sie vom Augenarzt persönlich beraten, untersucht und behandelt. Unser Augenversorgungszentrum in Weilheim wird von den Eigentümern und Augenärzten geführt.

Was kostet eine Augenlaserbehandlung?

Individuelle Empfehlungen zu den möglichen Operationsmethoden geben wir immer erst nach der Untersuchung! Auch der Preis einer Laserbehandlung kann von uns nur nach einer individuellen Untersuchung festgelegt werden. Bei Ärzten, die genaue Preise nennen, ohne Sie jemals gesehen zu haben, sollten Sie vorsichtig sein. Solche Angebote sind in unseren Augen unseriös.

Natürlich sind wir ständig bemüht unseren Patienten einen möglichst guten Preis für höchste Qualität zu bieten. Dafür treiben wir einen großen Aufwand – aber auch bei Optimierung des Preises bleibt unser oberstes Ziel die Sicherheit, Nachhaltigkeit und Präzision der Behandlung.

Erfahrene Operateure für Ihre Behandlung

Für unsere Augenlaseroperationen nutzen wir einen Laser mit besonders feinem Laserstrahl und schnellster Eyetracker-Technologie. Dr. Pfäffl und Dr. Zenk sind nicht nur zertifizierte Operateure mit stetiger Weiterbildung, sondern beide sind darüber hinaus Trainer der Kommission für Refraktive Chirurgie des Berufsverbandes der Augenärzte Deutschlands und der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft. Beide Ärzte bilden also weniger erfahrene Augenärzte auf dem Gebiet der Laserbehandlung zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten aus.

Billige Preise für Operationen im Ausland

Es gibt zahlreiche Angebote für medizinische Leistungen im Ausland. Verschiedenste Behandlungen oder Operationen kann man „als Tourist“ dort durchführen lassen. Zu den Angeboten gehören auch Augenlaserbehandlungen. Der Medizin-Tourismus boomt und viele lassen sich im Ausland behandeln – billiger als in Deutschland.

In unserem AugenVersorgungsZentrum behandeln wir immer wieder Patienten, die ihren Eingriff im Ausland bereuen und korrigieren möchten. Natürlich werden auch im Ausland erfolgreich Operationen durchgeführt. Aber bezüglich der Technik sitzen die großen Technologieträger für Augenlaser-Behandlungen unstrittig in Deutschland und den USA.