Wir engagieren uns für eine bessere Augenversorgung in Tansania

tansaniaDie Augenklinik in Kibosho am Kilimandscharo gibt es seit 2009. Unter der Schirmherrschaft der AKO-Traunstein und der langjährigen Aktivität des Kollegen Dr. Josef Dillinger haben wir im dortigen Krankenhaus eine augenärztliche Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeit für den Stamm der Chagga geschaffen. Wir haben neben anderen Spendern das augenärztliche Inventar aus Praxisauflösungen von Augenärzten aus Penzberg und Kempten gespendet. Wie auch im letzten Jahr werden wir auch dieses Jahr einen Teil unseres Urlaubes damit verbringen, während der Abwesenheit des von der AKO trainierten Dr. Christian Mlundwa die Grundversorgung aufrecht zu erhalten.

Hier geht es zur Homepage https://www.aktionskreis-ostafrika.de

Wir unterstützen und bitten Sie um Spenden für die Augenabteilung des Krankenhauses Kibosho am Kilimandscharo, Tansania, ein Projekt der AKO „Aktionskreis Ostafrika“ und die „Kinder von Cali“.